Cherry-Kirschen

   

von Rolf Krajewski

⏰   20 min.
📅   10.10.2019

Zubereitung

1 kg Kirschen (Schwarzkirschen oder griechische Kirschen)

waschen entstielen und abtrocknen. Nun die Kirschen schichtweise mit

500 g Zucker, sehr fein

in ein großes Einkochglas mit Gummiring und Spanverschluss geben, verschließen und an einen sonnigen Platz stellen, und zwar 2 Monate. In dieser Zeit wandelt der Zucker den austretenden Kirschsaft durch eine leichte Gärung in Alkohol um. Bitte ab und zu das Einkochglas lüften um einen Überdruck zu vermeiden.

Tipp

Cherrykirschen passen am besten zu Vanille-Eis und Martini.

Links