Beerenlikör

   

ergibt etwa 1 Liter

⏰   10 min.
📅   08.01.2002

Zubereitung

1 Beutel Beerenmischung - gefroren,

1,5 Flaschen Doppelkorn (38%)

vermischen und ca. 4 Wochen in einem großen Einmachglas ziehen lassen. Öfters schütteln. Danach mit einem normalem Metallküchensieb absieben und die Beeren noch etwas ausdrücken.

120 - 150 g Zucker

mit etwas Wasser zum Kochen bringen und mit dem Likör vermischen.

 

Abfüllen und die Flaschen noch ein paar Wochen stehen lassen, ist aber auch schon nach wenigen Tagen sehr lecker.

Links