Ägyptische Falafel

von Wolfgang Heitzenroeder

⏰   40 min.                          📅   29.06.2014

Zutaten

1   altbackenes Brötchen
250 g weiße Bohnen aus der Dose
2   gepresste Knoblauchzehen
1   mittlere Zwiebel (fein gehackt)
1/2   mittlere Stange Lauch (fein gehackt)
2 El fein gehackte Petersilie
1/2 Tl Kreuzkümmelpulver
1/2 Tl gekörnte Gemüsebrühe
1/2 Tl schwarzer Pfeffer
250 ml Sonnenblumenöl

Zubereitung

Das Brötchen in Wasser einweichen, gut ausdrücken und in eine Schüssel geben. Bohnen, Knoblauch, Zwiebeln, Lauch und Petersilie  dazugeben und die Gewürze darüber streuen. Alles kurz durchmengen und die ganze Mischung anschliessend zwei mal durch den Fleischwolf drehen. Falls die Masse noch zu dünnflüssig ist etwas Paniermehl untermengen. Nun das Sonnenblumenöl erhitzen, mit zwei angefeuchteten Teelöffeln kleine Nockerl formen, im heißen Öl goldbraun ausbacken und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.