Königsberger Klopse

   

von Paul Schmitt

⏰   60 min.
📅   11.03.2006

Zubereitung

Klopse

1 Semmel

in

250 ml Wasser

einweichen, ausdrücken, zerpflücken und mit

500 g gemischtes Hackfleisch

mischen.

50 g fetten Speck,

1 Zwiebel,

4 Sardellenfilets 

fein hacken und mit

1 Ei,

Salz,

weißer Pfeffer

zum Hackfleisch geben. Die Masse kräftig durcharbeiten. Klopse formen mit etwa 4 cm Durchmesser.

Sud für die Klopse

1,5 Liter Wasser

mit

1 Lorbeerblatt,

1 kleine Zwiebel,

3 Pfeffer- und Gewürzkörner,

Salz

aufkochen, die Klopse darin bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten garen, herausnehmen und warm stellen. Brühe durchsieben.

Soße

30 g Butter

erhitzen und

30 g Mehl

darin anschwitzen. 1/2 Liter Kochbrühe angießen, 5 Minuten kochen,

2 El Kapern,

Saft einer 1/2 Zitrone,

1/2 Tl Senf

beimischen, nochmals 5 Minuten köcheln lassen und die Soße vom Herd nehmen.

1 Eigelb

mit etwas Kochbrühe verquirlen, in Soße rühren und mit

1 Prise Zucker,

Salz,

Pfeffer

abschmecken. Die Klopse hineingeben, alles in eine Schüssel füllen und servieren.

Tipp

Am besten passen Salzkartoffeln dazu.